Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand ab 70.- CHF

Die Schlafbeere - Ashwagandha

Die Schlafbeere - Ashwagandha

Ashwagandha gilt als die wichtigste Pflanze in der Ayurveda (traditionelle indische Medizin) und wird dort seit Jahrtausenden gegen eine Vielzahl von Beschwerden eingesetzt. In der westlichen Welt wird sie insbesondere für die adaptogene Wirkung geschätzt. Als Adaptogene werden natürliche Stoffe bezeichnet, die kräftigend und ausgleichend wirken und dem Körper helfen sich zu „adaptieren“, also sich anzupassen, was z.B. im Umgang mit Stress sehr nützlich ist.

Traditionell wird Ashwagandha unter anderem bei Schlaflosigkeit, Angstzuständen, Stress, Unfruchtbarkeit, Diabetes, als Immunstimulans, für die Reduzierung von Entzündungen, die Senkung der Blutfettwerte und des Blutzuckerspiegels, die Verbesserung der Schilddrüsengesundheit und für die Verbesserung des Hormonhaushalts angewandt.

Eine anxiolytische (angstlösende), stressmindernde, schlaffördernde Wirkung und eine Erhöhung der Lebensqualität, wurde in verschiedenen Studien belegt. Ebenso konnte eine Senkung der Blutfettwerte (Cholesterin und Triglyceride), des Blutzuckerspiegels, eine Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten, des Gedächtnisses, des Hormonhaushalts, der Schilddrüsengesundheit sowie eine Erhöhung der Spermienqualität- und Menge in Humanstudien beobachtet werden.

ImmunBalance enthält 250 mg hochwertigen Ashwagandha-Extrakt, standardisiert auf 5% Withanolide, pro Tagesdosis (2 Kapseln).

Studien

In einer Doppelblind-Studie erhielten die 64 Teilnehmer 2x täglich 300 mg eines Ashwagandha Extraktes oder ein Placebo. Es wurde zu Beginn der Studie und nach 60 Tagen der Einnahme das Wohlbefinden und das Stresslevel der Teilnehmer mittels anerkannten Fragebogen (PSS, GHQ-28 und DASS) gemessen. Ebenfalls wurde der Cortisolspiegel (Stresshormon) im Blut überprüft.

Das Wohlbefinden und der Cortisolspiegel waren in der Ashwagandha-Gruppe nach 60 Tagen signifikant besser: 44% weniger empfundener Stress verglichen zum Ausgangswert und gar über 70% Verringerung von Symptomen wie „Ängsten, Schlaflosigkeit, Soziale Probleme usw.“, gemessen nach PSS, GHQ-28 und DASS-Fragebogen.

Auch die Menge des im Blut gemessenen Cortisols war durch die Ashwagandha-Einnahme deutlich (-27.9%) gesenkt.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3573577/

1-0.jpg

In einer weiteren Doppelblind-Studie erhielten die 60 Teilnehmer täglich 2x 125 mg oder 2x 300 mg eines Ashwagandha Extraktes oder 2x täglich ein Placebo. Auch hier wurde das Stresslevel unter anderem mittels PSS-Fragebogen ermittelt. Die Reduktion nach 60 Tagen war dabei durch 250 mg Ashwagandha pro Tag, -33.8% verglichen zum Ausgangswert. 600 mg führten gar zu einer Reduktion von -38.3%.

Der Cortisolspiegel im Blutserum war nach 60 Tagen um 16.5% reduziert mit 250 mg bzw. um 32.6% durch 600 mg Extrakt pro Tag. Durch das Placebo verringerte er sich nicht signifikant um lediglich 3.9%. Auch die Schlafqualität wurde gemessen. Diese verbesserte sich durch 250 mg Ashwagandha um 35.2%, durch 600 mg gar um 46% und durch das Placebo um 16.4%.

Auch in dieser Studie wurden keine negativen unerwarteten Ereignisse gemeldet. Die Schlussfolgerung lautete: “Die Ergebnisse dieser Studie deuten darauf hin, dass eine achtwöchige Supplementierung eines Ashwagandha-Wurzelextrakts mit einer signifikanten Reduktion des Stressniveaus verbunden war und die allgemeine Lebensqualität verbesserte. Daher könnte die Verwendung von Ashwagandha als Ergänzung zur Stress- und Angstbewältigung eine ausgezeichnete alternative Option sein.”

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6979308/


Der Zusammenhang von Schlafmangel und einem deutlich höheren Risiko für fast alle Erkrankungen ist gut belegt. So haben Menschen die weniger als 5 Stunden pro Nacht schlafen, ein doppelt so hohes Risiko Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln und das Risiko übergewichtig zu werden steigt um über 50%.

Auch das Risiko sich zu Erkälten steigt massiv an wenn zu wenig geschlafen wurde, dies zeigte eine Interventionsstudie aus dem Jahr 2015. Menschen mit weniger als 6 Stunden Schlaf pro Nacht, hatten ein über 4x so hohes Risiko sich zu erkälten, verglichen zu jenen die >7 Stunden pro Nacht schliefen. Auch bei 6 - 7 Stunden Schlaf pro Nacht war das Risiko um über 60% erhöht, verglichen zu über 7 Stunden Schlaf pro Nacht.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26118561/


In einer anderen Doppelblind-Studie wurde die Wirkung von Ashwagandha auf die kognitiven Funktionen und das Gedächtnis untersucht. Ergebnisse:

Nach acht Wochen zeigte die Ashwagandha-Gruppe im Vergleich zur Placebogruppe signifikante Verbesserungen im Kurzzeit- und im allgemeinen Gedächtnis, bei der Aufmerksamkeit und der Geschwindigkeit der Informationsverarbeitung.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28471731/


Weitere Doppelblind-Studien kamen zu folgenden Schlussfolgerungen:

  • "Ashwagandha-Extrakt ist eine natürliche Verbindung mit schlafinduzierendem Potenzial. Es ist gut verträglich, verbessert die Schlafqualität und die Einschlafzeit bei Patienten mit Schlaflosigkeit. Es könnte von potentiellem Nutzen sein, um die Schlafparameter bei Patienten mit Schlaflosigkeit und Angstzuständen zu verbessern."

  • "Die vorliegende Studie bestätigt, dass Ashwagandha-Wurzelextrakt die Schlafqualität verbessern und bei der Behandlung von Schlaflosigkeit helfen kann. Ashwagandha-Wurzelextrakt wurde von allen Teilnehmern, unabhängig von ihrem Gesundheitszustand und Alter, gut vertragen."

  • "In dieser Studie wurde festgestellt, dass die tägliche Einnahme von standardisiertem Ashwagandha-Extrakt die empfundenen Gefühle von Stress und Angst, die Serumkonzentrationen von Cortisol und CRP, die Pulsfrequenz und den Blutdruck verringerte. Die Dosierungen von 125 mg und 250 mg Extrakt pro Tag verbesserten auch die Nüchtern-Blutzuckerwerte und Lipidprofile der Studienteilnehmer."

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6827862/pdf/cureus-0011-00000005797.pdf

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32818573/

https://www.researchgate.net/publication/242151370

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Zum Warenkorb hinzugefügt